Tick-tack-tick-tack… ich wollte eigentlich länger schlafen, doch irgendwie bebt da ein Gefühl der Nervosität in mir, das mich viel zu früh erwachen ließ! Sei’s wie’s sei, die letzten Vorbereitungen müssen ohnedies getroffen und die Panik sowieso ignoriert werden.

Die Setlist ist geschrieben, die Generalprobe ist für 15:00 Uhr angesetzt, der Soundcheck mit Tontechniker Jan von Independent Audio Management startet um 18:00 Uhr und unser Fotofux Rudi lädt bereits sämtliche Akku’s…

Eine Frage ist allerdings noch offen: Was bitte soll ich anziehen!!?!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s